Cuxhaven Baskets

Basketball lebt!!!

06.08.2015 - Deon Mitchell neuer Spielmacher der Rot-Weissen


Deon Mitchell - Neuer PG der Rot-Weissen

Einen richtigen Kracher hat der Rot-Weiss Cuxhaven an Land gezogen. Deon Mitchell wird zukünftig die Fäden im Spiel des Regionalligisten ziehen. Ein Spieler an dem Mannschaft und Fans große Freude haben dürften. Der US-Boy kommt vom frischgebackenen Conference Sieger University of Northern Iowa.


Vier Jahre lang agierte der 1,85 Meter große Point Guard an der University of Northern Iowa Panthers. In der letzten Saison erzielte Mitchell 7,5 Punkte und gab 2,5 Assists bei einer Einsatzzeit von durchschnittlich 21 Minuten.  Seine beiden ehemaligen Teamkollegen Seth Tuttle und Nate Buss wechselten vor ein paar Tagen ebenfalls nach Deutschland. Während Tuttle (15,3 Punkte) zum BBL-Aufsteiger Würzburg geht, heuerte Buss (7,7 Punkte) beim ProA-Ligisten Chemnitz an.  In der in der Missouri Valley Conference gelang es dem Team der University of Northern Iowa der überraschende Titelgewinn!


Deon Mitchell - Neuer PG der Rot-Weissen

Mitchell, geboren in Texarkana, Arkansas, ist an seiner Universität fünftbester Assistsgeber mit 373 Vorlagen überhaupt. Zudem ist der 22-jährige Amerikaner einer von 38 Spielern, die die 1000 Punktemarke während ihrer Collegezeit überschritten hat. Der neue Spielgestalter belegt in der Rangliste der meist erzielten Punkten an der University of Northern Iowa mit 1200 Punkten den 20. Platz.

Große Zufriedenheit auch beim Headcoach Moris Hadzija. „Wir haben einen unglaublich schnellen Point Guard. Deon zieht gerne zum Korb, hat ein gutes Auge für seine Mitspieler und ist auch von der Dreipunktelinie ein sicherer Werfer. Zudem sehr athletisch, spielt spektakulär und dunkt trotz seiner nur 1,85 Meter“.

Deon Mitchell wird Anfang der Woche in Cuxhaven erwartet und die Trikotnummer 9 erhalten.


Steckbrief Deon Mitchell


Größe:

1,85 Meter

Position:

Point Guard

Geburtstag:

22. März 1993

Nationalität:

USA

Letzter Verein:

Universitiy of Northern Iowa (NCAA1/USA)      

Trikotnummer:

9

Highlightvideo I
Highlightvideo II

Zurück