Cuxhaven Baskets

Basketball lebt!!!

01.09.2016 Rot-Weiss beim Stader McDonald’s Supercup

Testspiele Nummer vier und fünf stehen am kommenden Sonntag, 4. September in Stade an. Im ersten Spiel treffen die Rot-Weissen auf die Itzehoe Eagles aus der ProB.

Dieses Team bezwangen die Cuxhavener vor zwei Wochen mit 85:83. In der zweiten Partie geht es gegen Stade oder Bergedorf. Teilnehmer des 15. McDonald’s Supercups sind Itzehoe Eagles (2. Basketball-Bundesliga ProB), RW Cuxhaven (1. Regionalliga Nord) und die TSG Bergedorf (2. Regionalliga Nord)  und Gastgeber VfL Stade (1. Regionalliga Nord). Beginn ist um 11 Uhr in der Sporthalle des Vincent-Lübeck-Gymnasiums. Alle Spiele gehen über die volle Spielzeit von 4x10 Minuten.

RW Cuxhaven wird diese Spiele auch dazu nutzen den Tryoutspieler Spyros Panou weiterhin zu testen. "Wir haben noch zwei Spieler die wir holen werden. Auf der Power Position brauchen wir einen Ersatz für Benas Bagdonavcius und einen Guard, der Dylan Travis merklich entlasten soll", so Geschäftsführer Knut Spreckelsen.

Spielplan: 11:00 Uhr – VfL Stade vs. TSG Bergedorf 13:00 Uhr – RW Cuxhaven vs. Itzehoe Eagles 15:00 Uhr – Spiel um Platz 3 17:00 Uhr – Finale

[zurück]