Cuxhaven Baskets

Basketball lebt!!!

01.12.2016 - Mission „Tabellenführung verteidigen!“ - Sonnabend, 18 Uhr gegen Hannover 

Der letzte Spieltag war natürlich ganz nach dem Geschmack unserer Rot-Weissen. Sieg, wenn auch mühsam, gegen RASTA Vechta und die Niederlage der BSW Sixers gegen den VfL Stade bedeutete erstmals in dieser Saison die Tabellenführung in der 1. Regionalliga. Somit heißt die Mission ab sofort „Tabellenführung verteidigen!“ 

Natürlich sind die Erwartungshaltungen weiter gestiegen. Hannover verlor letzten Sonnabend in heimischer Halle 56:79 gegen Weser Baskets Bremen. Das bedeutet jedoch keinesfalls, dass solche Spiele gegen einen Tabellensiebten auf die leichte Schulter genommen werden dürften. Diese Erfahrung haben z. B. die BSW Sixers in Bremen machen müssen und eine ärgerliche Niederlage einstecken müssen. Ein Wiedersehen gibt es heute mit Glen Izevbigie, der inzwischen bei den Hannoveranern gelandet ist. Herausragender Spieler ist Rishi Kakad (18,6 Punkte), ein 29-Jähriger britischer Guard und ein exzellenter Dreipunkteschütze. Stefan Topalovic (12,6), Simonis Zygimantas (11,2), Bart Zents (11,2) und Gregory Langley (10,8) punkteten ebenfalls bisher durchschnittlich zweistellig.

Die nächsten Heimspiele der Rot-Weissen:
Sa. 17.12. – 18.00 Uhr – Westerstede
Mi. 28.12. – 19.00 Uhr - US Allstars
So. 22.01. – 16.00 Uhr – BC Rendsburg

[zurück]