Rot-Weiss Cuxhaven Basketball

Basketball lebt!!!

05.01.2016 - Gerald Robinson neu im Kader

Nach dem unrühmlichen Abgang von Ante Bozic, der trotz gültigen Arbeitsvertrages und entgegen allen Absprachen, das Team über die Weihnachtstage verlassen hat, mussten die Verantwortlichen schnell handeln. Mit Gerald Robinson haben die Rot-Weissen einen Spieler in den Niederlanden gefunden. Am letzten Sonnabend gab der gebürtige Amerikaner mit holländischem Pass bereits sein Debüt für Rot-Weiss und steuerte acht Punkte und sechs Rebounds in 22 Minuten gegen Rasta Vechta bei.   


Robinson ist kein Unbekannter in Deutschland. Bereits in der Saison 2009/2010 spielte der 2,02 Meter große Forward beim USC Freiburg in der ProA. Danach ging es für den 31-Jährigen in Island, Holland, Zypern und Großbritannien weiter. Sein letzter Arbeitgeber war bis Dezember BC Apollo Amsterdam aus der holländischen Eredivisie. Beim Erstligisten erzielte Robinson durchschnittlich 12,7 Punkte, 1,3 Steals und holte 8,9 Rebounds. Der letzt genannte Wert war der drittbeste der laufenden Saison in der gesamten 1. Liga.


[zurück]