Rot-Weiss Cuxhaven Basketball

Basketball lebt!!!

26.03.2016 - Rot-Weiss unterliegt hauchdünn beim neuen Meister

Es war ein heißes Spitzenspiel in Bernau. Rot-Weiss musste dabei auf Milekic, Pfeil und Rakocsevity verzichten, doch das Team war von Anfang an ebenbürtig. Drei Minuten vor dem Ende führte Cuxhaven sogar mit 60:58 und verlor unglücklich mit 64:67.

Viertelergebnisse: 18:21, 23:13, 10:9, 16:21

Cvetanovic 6 Punkte, Mitchell 18, Thomas, Robinson 19 + 17 Rebounds, Douse 5, Rakic, Sekelkja 10, Bozic 6, Merz

Der Rot-Weiss Cuxhaven gratuliert dem SSV Lok Bernau zur verdienten Regionalliga-Meisterschaft!