Cuxhaven Baskets

Basketball lebt!!!

07.07.2017 - Kurze Stellungnahme zum heutigen Artikel in den CN

Ehingen verkündete Sebastian Schmitt und Bo Meister von den Eisbären Bremerhaven verpflichtet zu haben. Beides ist richtig, beide Spieler waren bei den Eisbären, nicht bei Rot-Weiss Cuxhaven unter Vertrag. Beide Verträge sind vertragsgemäß ausgelaufen, eine normale Praxis im Sport, beide haben sich für den ProA-Verein Ehingen entschieden.

Sinisa Cvetanovic und Luka Petkovic sind EU-Spieler! Hinweis: davon darf jeder ProB-Ligist, im Gegensatz zur letzten Saison in der Regionalliga, nur noch zwei einsetzen - letzte Saison in der Regionalliga unbegrenzt! Der Fokus liegt somit, wie bei fast allen Mannschaften auch, zunächst deutsche Spieler zu finden. Erst, wenn die deutschen Spieler von der Spielposition feststehen, werden die jeweils zwei EU- und US-Positionen besetzt.

Die CN hat gestern gegen Mittag 1x versucht telefonisch einen Kontakt herzustellen. Da es aus bestimmten Gründen nicht möglich war, sofort zurück zurufen, erfolgte der Rückruf heute früh um 9:40 Uhr. Nur war keiner in der Redaktion erreichbar, ein Rückruf erfolgte seitens der CN bisher nicht (Stand: 09.07.2017 - 23:00 Uhr).

Zu den Auflagen seitens der 2. Basketball-Bundesliga ist anzumerken, dass alle zeitlichen Vorgaben eingehalten wurden und mit dem Liga-Geschäftsführer abgestimmt sind. Die Auflagen sind, wie bei allen anderen Vereinen auch und von dem Geschäftsführer der 2. Liga bestätigt, Alltag und Routine. Diese Vorgaben wiederholen sich zu bekannten Terminen erneut.

[zurück]