Cuxhaven Baskets

Basketball lebt!!!

26.08.2017 - 64:77 Niederlage gegen gut eingespielte Wedeler

Cuxhaven Baskets - Rist Wedel 64:77 (17:22, 16:21, 18:17, 13:17) Wedel war am Sonnabendnachmittag der verdiente Sieger beim Testspiel der Ligakonkurrenten. Die Schleswig-Holsteiner präsentierten sich als die wesentlich besser eingespielte Mannschaft. Bei den Baskets waren erstmals Galvez Braatz, Hübner und DeBerry im Team dabei, es fehlten Hundt und Kyei. Das Zusammenspiel funktionierte folglich noch längst nicht perfekt, aber er war ein insgesamt guter Auftritt der Cuxhavener mit dem neu zusammengestellten Team.

Trainer Markus Röwenstrunk wechselte während des Spiels munter durch und gab gerade auch den jungen Spieler wie Felipe Galvez Braatz (17) oder Jonas Buss-Witteler (18) viel Einsatzzeit. Corry DeBerry gab nach seiner gestrigen Ankunft ein kurzes Debüt. 

Punkte: Smith 14, Ristau 12, Ghotra 7, Triginer 2, Buss-Witteler 4, DeBerry 8, Wendeler 5, Abaker 5, Hübner 4, Galvez Braatz 3.

[zurück]