Cuxhaven Baskets

Basketball lebt!!!

27.10.2017 - Andreas Hasenkamm „is back“ - 195fache Bundesligaspieler streift ab sofort das Baskets-Trikot über

„Es ist schon was ganz Besonderes, dass Andreas Hasenkamm wieder für Cuxhaven seine Basketballschuhe schnürt“, so Geschäftsführer Knut Spreckelsen. Der inzwischen 33-Jährige will es noch einmal wissen und mit seiner Routine und Dreipunktewürfen für mehr Stabilität im Team der Rot-Weissen sorgen.

Hasenkamm`s Dreipunktewurf am 20. März 2004 ist für langjährige Fans unvergesslich. Dieser besiegelte nicht nur den Sieg gegen Rist Wedel in letzter Sekunde, sondern verhalf auch noch zum Aufstieg in die 2. Basketball-Bundesliga. Der gebürtige Weißrusse ist schon länger fest verwurzelt in der Region und arbeitet beim Baskets-Sponsor Peter Plambeck Containerdienst als Berufskraftfahrer. „Hase“ war über Jahre durch seine natürliche, ruhige Art und Weise, seine hohe Leistungsbereitschaft und freundliche Art für lange Zeit der Publikumsliebling der Fans.

Unvergesslich als die Zuschauer zum Abschied im Jahr 2013 alle die Nummer 9 hochhielten und feierten. Hasenkamm feierte neben dem Aufstieg in die 2. Liga auch zwei Mal den Gewinn der Vizemeisterschaft und einige tolle und unvergessene Pokalerfolge. Insgesamt absolvierte der Shooting Guard 195 Zweitligaeinsätze, erzielte dabei 884 Punkte, darunter 229 Dreipunktewürfe. 

Jetzt sollen möglichst viele Punkte dazu kommen. Hasenkamm ist ab sofort spielberechtigt und wird, trotz des Trainingsrückstandes, schon am Sonnabend gegen die Itzehoe Eagles auflaufen. Erstmals in Cuxhaven in Aktion können alle Fans den Neuzugang am kommenden Dienstag, 31.10.2017 um 18 Uhr gegen Eintracht Stahnsdorf (wieder)sehen.

Szene aus dem Jahr 2009

Zur Person:

Name: Andreas Hasenkamm
Position: Shooting Guard
Größe: 190cm
Geboren: 16.11.1983
Alter: 33 Jahre
Trikotnummer: 17
Nationalität: Deutsch – local player
Letztes Team: BSG Bremerhaven (RL)

[zurück]